Druckansicht der Internetadresse:

Fakultät für Ingenieurwissenschaften

Lehrstuhl für Konstruktionslehre und CAD – Prof. Dr.-Ing. Stephan Tremmel

Seite drucken

Team > Dr.-Ing. Bettina Alber-Laukant

zurück zur Übersicht
zurück zur Übersicht
Dr.-Ing. Bettina Alber-Laukant



Studium und beruflicher Werdegang

Geboren in Hof

Studium der Materialwissenschaften mit Schwerpunkt Polymere an der Universität Bayreuth

3. Rehaupreis Technik für Diplomarbeit

Bayerischer Staatspreis für hervorragende Promotionen von Frauen in den Ingenieurwissenschaften

Fortbildung zur Patentingenieurin an der Fern Universität Hagen



  • FEM - Nichtlineares Materialverhalten
  • CAPE - gekoppelte Struktur- und Prozesssimulation mit Polymeren
  • Software for Engineers: Z88 Aurora - Visualisierung, Verifikation, Öffentlichkeitsarbeit



Publikationen

2021

Tobias Rosnitschek, Andressa Seefeldt, Bettina Alber-Laukant, Thomas Neumeyer, Volker Altstädt, Stephan Tremmel: Correlations of Geometry and Infill Degree of Extrusion Additively Manufactured 316L Stainless Steel Components. In: Materials, 14 (2021). - .
doi:10.3390/ma14185173

Benjamin Gerschütz, Christopher Sauer, Anne Wallisch, Jan Mehlstäubl, Andreas Kormann, Benjamin Schleich, Bettina Alber-Laukant, Kristin Paetzold, Frank Rieg, Sandro Wartzack: Towards Customized Digital Engineering : Herausforderungen und Potentiale bei der Anpassung von Digital Engineering Methoden für den Produktentwicklungsprozess. In: Hansgeorg Binz, Bernd Bertsche, Dieter Spath, Daniel Roth (Hrsg.): Stuttgarter Symposium für Produktentwicklung SSP 2021. - Stuttgart : Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO, 2021. - S. 93-104.
doi:10.18419/opus-11478

Tobias Rosnitschek, Rick Hentschel, Tobias Siegel, Claudia Kleinschrodt, Markus Zimmermann, Bettina Alber-Laukant, Frank Rieg: Optimized One-Click Development for Topology-Optimized Structures. In: Applied Sciences, 11 (2021). - .
doi:10.3390/app11052400

Daniel Pezold, Tobias Rosnitschek, Andre Kleuderlein, Frank Döpper, Bettina Alber-Laukant: Evaluation of Technologies for the Fabrication of Continuous Fiber Reinforced Thermoplastic Parts by Fused Layer Modeling. In: Klaus Dröder, Thomas Vietor (Hrsg.): Technologies for economic and functional lightweight design. - Berlin : Springer, 2021. - S. 125-141.
doi:10.1007/978-3-662-62924-6_11

Tobias Rosnitschek, Johannes Glamsch, Christopher Lange, Bettina Alber-Laukant, Frank Rieg: An Automated Open-Source Approach for Debinding Simulation in Metal Extrusion Additive Manufacturing. In: Designs : open access engineering design journal, 5 (2021). - .
doi:10.3390/designs5010002

2020

Tobias Rosnitschek, Claudi Kleinschrodt, Bettina Alber-Laukant, Frank Rieg, Michael Frisch: Digitaler Workflow zur Entwicklung und Simulation optimierter Kinderfußprothesen. - (Vortrag), Veranstaltung: DVM-Arbeitskreis "Zuverlässigkeit von Implantaten und Biostrukturen", 26.11.2020, TU Berlin, Online.

Tobias Rosnitschek, Johannes Glamsch, Bettina Alber-Laukant, Frank Rieg: Das Optimum im Leichtbau finden. In: Konstruktionspraxis, (2020). - S. 14-16.

Tobias Rosnitschek, Bettina Alber-Laukant, Frank Rieg: Optimierung der Materialausnutzung bei Additiver Fertigung und Topologieoptimierung. In: Werkstoffe in der Fertigung, (2020). - S. 20-21.

Tobias Rosnitschek, Tobias Siegel, Bettina Alber-Laukant, Frank Rieg: FE-basierte Bestimmung elastischer Konstanten in Abhängigkeit des Füllgrads im MFF-Verfahren. In: Additiv gefertigte Bauteile und Strukturen : Berichtsband der 5. Tagung des Arbeitskreises Additiv Gefertigte Bauteile und Strukturen. - Berlin : DVM, 2020. - S. 113-124.

Aljoscha Zahn, Pascal Diwisch, Frank Rieg, Bettina Alber-Laukant: Design modification of an innovative split-single two-stroke engine. In: Proceedings of the Design Society: DESIGN Conference, 1 (2020). - S. 2581-2588.
doi:10.1017/dsd.2020.102

Matthias Roppel, Christopher Lange, Bettina Alber-Laukant, Stephan Tremmel, Frank Rieg: Further developments of the simulation tool Z88ENSI for the independent assessment of the thermal and mechanical dimensioning of transport and storage casks. In: ENSI Erfahrungs- und Forschungsbericht, (2020). - S. 259-265.

Tobias Rosnitschek, Florian Hüter, Bettina Alber-Laukant: FEM-Based Modelling of Elastic Properties and Anisotropic Sinter Shrinkage of Metal EAM. In: International Journal of Simulation Modelling, 19 (2020). - S. 197-208.
doi:10.2507/IJSIMM19-2-509

2019

Tobias Rosnitschek, Christopher Lange, Bettina Alber-Laukant: Additive Manufacturing : Vom Rapid Prototyping zum realen Arm der Digitalisierung. - (Vortrag), Veranstaltung: 3D Druck - Potenziale für den Mittelstand, 11.11.2019, Bayreuth.

Tobias Rosnitschek, Aljoscha Zahn, Bettina Alber-Laukant, Frank Rieg: Konstruktionsmethodik für die Additive Fertigung. In: Frank Rieg, Claudia Kleinschrodt (Hrsg.): Tagungsband : 21. Bayreuther 3D-Konstrukteurstag am 18. September 2019. - Bayreuth : Lehrstuhl für Konstruktionslehre und CAD, Universität Bayreuth, 2019.

Frank Rieg, Reinhard Hackenschmidt, Bettina Alber-Laukant: Finite Elemente Analyse für Ingenieure : Grundlagen und praktische Anwendungen mit Z88Aurora. 6., überarbeitete und erweiterte Auflage. - München : Hanser, 2019.

Matthias Roppel, Bettina Alber-Laukant, Frank Rieg: Further developments of the simulation tool Z88ENSI for the independent assessment of the thermal and mechanical dimensioning of transport and storage casks. In: ENSI Erfahrungs- und Forschungsbericht, 2019 (2019). - S. 273-279.

Tobias Rosnitschek, Bettina Alber-Laukant, Christopher Lange, Frank Rieg: Fertigungsrestriktionen und Einsatzmöglichkeiten des Metal Fused Filament Prozesses. In: 4. Tagung des DVM-Arbeitskreises Additiv gefertigte Bauteile und Strukturen. - Berlin : 2019. - S. 169-178.

2018

Florian Hüter, Johannes Wittmann, Claudia Kleinschrodt, Bettina Alber-Laukant, Frank Rieg, Kim Koeck, Vanessa Wicklein, Thomas Scheibel: Strategie zur Modellierung des Steifigkeitsverhaltens partikelverstärkter, nichtlinear-elastischer Gradientenmaterialien. In: Klaus Brökel, Burkhard Corves, Karl-Heinrich Grote, Armin Lohrengel, Norbert Müller, Arun Nagarajah, Frank Rieg, Gerhard Scharr, Ralph Stelzer (Hrsg.): Digitalisierung und Produktentwicklung : Vernetzte Entwicklungsumgebungen. - Bayreuth : Universität Bayreuth, Lehrstuhl für Konstruktionslehre und CAD, 2018. - S. 120-131.

Claudia Kleinschrodt, Florian Hüter, Bettina Alber-Laukant, Frank Rieg, Vanessa Neubauer, Kim Koeck, Thomas Scheibel: Simulation eines graduellen Sehnenersatzmaterials. - (Vortrag), Veranstaltung: Workshop des DVM-Arbeitskreises "Zuverlässigkeit von Implantaten und Biostrukturen", 19.-20.10.2018, Berlin.

Karl-Heinz Decker, Frank Rieg, Gerhard Engelken, Frank Weidermann, Reinhard Hackenschmidt, Bettina Alber-Laukant: Maschinenelemente: Formeln. 8., neu bearbeitete Aufl., abgestimmt auf die 20. Aufl. des Hauptbd. / bearb. von Frank Rieg. - München : Hanser, 2018. - 203 S.

Karl-Heinz Decker, Frank Rieg, Gerhard Engelken, Frank Weidermann, Reinhard Hackenschmidt, Bettina Alber-Laukant: Maschinenelemente : Tabellen und Diagramme. 20., neu bearbeitete Aufl., abgestimmt auf die 20. Aufl. des Hauptbd. / bearb. von Frank Rieg ... - München : Hanser, 2018. - 219 S.

Karl-Heinz Decker, Frank Rieg, Gerhard Engelken, Frank Weidermann, Reinhard Hackenschmidt, Bettina Alber-Laukant: Maschinenelemente : Funktion, Gestaltung und Berechnung. 20., neu bearbeitete Auflage. - München : Hanser, 2018. - 773 S.

Karl-Heinz Decker, Frank Rieg, Gerhard Engelken, Frank Weidermann, Reinhard Hackenschmidt, Bettina Alber-Laukant: Maschinenelemente : Aufgaben. 16., neu bearbeitete Auflage. - München : Hanser, 2018. - 341 S.

2016

Claudia Kleinschrodt, Kevin Deese, Daniel Goller, Bettina Alber-Laukant, Frank Rieg: Vorstellung von Kooperationsmöglichkeiten : Themenvorschlag: Automatische Prognose der Sekundärstabilität von Endoprothesen. In: Welche Anforderungen an die Betriebsfestigkeit stellen sich für Implantate?. - Berlin : DVM, 2016.

Claudia Kleinschrodt, Hans-Georg Simank, Bettina Alber-Laukant, Frank Rieg: Optimierung der Schaftkomponente von Kurzschaftendoprothesen mittels Finite-Elemente-Analyse. In: Ralph Stelzer (Hrsg.): Entwerfen Entwickeln Erleben 2016 : Beiträge zur virtuellen Produktentwicklung und Konstruktionstechnik. - Dresden : TUDpress, 2016. - S. 303-314.

Bettina Alber-Laukant: Gewerblicher Rechtsschutz und Know-how-Schutz. In: Udo Lindemann (Hrsg.): Handbuch Produktentwicklung. - München : Hanser, 2016. - S. 275-318.

Claudia Kleinschrodt, Pia Weghorn, Bettina Alber-Laukant, Frank Rieg: Fe-basierte Optimierung der Schaftkomponente von Kurzschaftendoprothesen. In: Welche Anforderungen an die Betriebsfestigkeit stellen sich für Implantate?. - Berlin : DVM, 2016.

Pascal Diwisch, Daniel Billenstein, Frank Rieg, Bettina Alber-Laukant: Entwicklung eines Doppelkolbenmotors : Konzept, Simulation und Prüfstandversuche. In: Ralph Stelzer (Hrsg.): Entwerfen Entwickeln Erleben 2016 : Beiträge zur virtuellen Produktentwicklung und Konstruktionstechnik. - Dresden : 2016. - S. 475-485.

Daniel Goller, Sven Schreyer, Bettina Alber-Laukant, Frank Rieg, Wolfram Volk: Development of a support tool to predict manufacturability of deep-drawing parts. In: Dorian Marjanović, Neven Pavković (Hrsg.): Design 2016 - excellence in design. Band 2. Tools, practice & innovation. - Zagreb : Faculty of Mechanical Engineering and Naval Architecture, University of Zagreb, 2016. - S. 631-638.

Pascal Diwisch, Christian Dinkel, Frank Rieg, Bettina Alber-Laukant: Design of an innovative natural gas two-stroke engine. In: Dorian Marjanović, Neven Pavković (Hrsg.): Design 2016 - excellence in design. Band 2. Tools, practice & innovation. - Zagreb : Faculty of Mechanical Engineering and Naval Architecture, University of Zagreb, 2016. - S. 811-820.

2015

Pascal Diwisch, Frank Rieg, Bettina Alber-Laukant: Virtuelle Produktgestaltung durch numerische Simulation : Konstruktive Motorengestaltung zur Reduktion von Kurzschlussströmungen in Zweitaktmotoren. In: Newsletter Wissenschaftliche Gesellschaft für Produktentwicklung, WiGeP, (2015). - S. 6-7.

Frank Rudolph, Daniel Goller, Bettina Alber-Laukant, Frank Rieg: Virtuelle Qualitätssicherung von Simulationsergebnissen mittels Skriptsprache.. - Bayreuth, 2015-10-08. -

Stefan Hautsch, Maximilian Braun, Bettina Alber-Laukant, Frank Rieg: Validierung der freien Finite-Elemente-Analyse-Software Z88Aurora anhand der NAFEMS-Benchmarks. - (Vortrag), Veranstaltung: 13. Gemeinsames Kolloquium Konstruktionstechnik 2015, 8.-9.10 2015, Claustal-Zellerfeld.

Stefan Hautsch, Michael Frisch, Bettina Alber-Laukant, Frank Rieg: Prozessgerechte Strukturoptimierung von Tiefziehbauteilen. In: Hansgeorg Binz (Hrsg.): Stuttgarter Symposium für Produktentwicklung 2015 : SSP 2015. - Stuttgart : Fraunhofer-Verlag, 2015.

Pascal Diwisch, Frank Rieg, Bettina Alber-Laukant: Virtuelle Produktgestaltung durch numerische Simulation : Konstruktive Motorengestaltung zur Reduktion von Kurzschlussströmungen in Zweitaktmotoren. - Bayreuth, 2015. - 2 S.

Stefan Hautsch, Maximilian Braun, Bettina Alber-Laukant, Frank Rieg: NAFEMS-Benchmarks zur Verifizierung der freien FEM-Software Z88Aurora.. - Bayreuth, 2015. -

Maximilian Braun, Michael Frisch, Bettina Alber-Laukant, Frank Rieg: Integration of topology and sensitive shape optimization into the product development process. In: Optimization and Robust Design : NAFEMS Seminar. - Wiesbaden : NAFEMS, 2015. - S. 37-47.

2014

Frank Rieg, Reinhard Hackenschmidt, Bettina Alber-Laukant: Finite Elemente Analyse für Ingenieure : Grundlagen und praktische Anwendungen mit Z88Aurora. 5., überarbeitete Auflage. - München u.a. : Hanser, 2014. - XIII, 721 S.

Frank Rieg, Reinhard Hackenschmidt, Bettina Alber-Laukant: Finite element analysis for engineers : Basics and practical applications with Z88Aurora. - München u.a. : Hanser, 2014. - XIII, 719 S.

2013

Frank Rieg, Michael Frisch, Bettina Alber-Laukant: Topologieoptimierung im Produktentwicklungsprozess : Ergebnisabhängigkeiten und Einflüsse von Teilprozessen in der Topologieoptimierung. In: News / Wissenschaftliche Gesellschaft für Produktentwicklung, (2013). - S. 21-23.

Christoph Wehmann, Bettina Alber-Laukant, Frank Rieg: Verifikation von Finite-Elemente-Berechnungen mittels 3D-Bildkorrelation. In: NAFEMS-Magazin, 27 (2013). - S. 88-96.

Christoph Wehmann, Bettina Alber-Laukant, Frank Rieg: Verification of Finite Element Analysis Results by 3-Dimensional Image Correlation. In: NAFEMS World Congress 2013. - Salzburg : 2013. - S. 251.

Bettina Alber-Laukant, Markus Zimmermann: Elementare Kräfte : Finite-Elemente-Simulation selbstgemacht. In: c't : Magazin für Computertechnik, (2013). - .

2012

Bettina Alber-Laukant, Markus Zimmermann, Florian Nützel, Frank Rieg: Anforderungen an die grafische Oberfläche eines FE-Systems aus Sicht des Ingenieurs. In: Ralph Stelzer, Karl-Heinrich Grote, Klaus Brökel, Frank Rieg, Jörg Feldhusen (Hrsg.): Entwerfen, entwickeln, erleben : Methoden und Werkzeuge in der Produktenentwicklung. - Dresden : 2012. - S. 549-565.

Nico Langhof, Bettina Alber-Laukant, C. Greuel, M. Hilpert, A. Kozub, R. Voigt, Walter Krenkel: Fiber Reinforced Ceramic Friction Pads for Automotive Applications : The Dependence of Friction and Wear on Speed and Braking Pressure. In: EuroBrake 2012 Conference Proceedings. - London : FISITA, 2012.

Bettina Alber-Laukant, Martin Neidnicht, Bernd Roith: Simulation. In: Frank Rieg, Rolf Steinhilper (Hrsg.): Handbuch Konstruktion. - München ; Wien : Carl Hanser Verlag, 2012. - S. 887-906.
doi:10.3139/9783446434035.033

Frank Rieg, Reinhard Hackenschmidt, Bettina Alber-Laukant: Finite Elemente Analyse für Ingenieure. 4., überarbeitete und erweiterte Auflage. - München u.a. : Hanser, 2012. - XIII, 721 S.

Michael Frisch, Bettina Alber-Laukant, Andreas Dörnhöfer: Auf dem Weg zum optimalen Bauteil : Topologieoptimierung im Produktentwicklungsprozess. In: Frank Rieg, Reinhard Hackenschmidt (Hrsg.): Tagungsband: 14. Bayreuther 3D-Konstrukteurstag am 19. September 2012. - Bayreuth : 2012.

2011

Jochen Zapf, Bettina Alber-Laukant, Frank Rieg: Usability Compliant Supportive Technologies in Simulation-Driven Engineering. In: Steve J. Culley, Tim C. McAloone (Hrsg.): Impacting Society Through Engineering Design. 10. Design Methods and Tools Part 2. - Kopenhagen, DK : 2011. - S. 341-348.

Reinhard Hackenschmidt, Bettina Alber-Laukant, Frank Rieg: Simulating Nonlinear Materials under Centrifugal Forces by using Intelligent Cross-Linked Simulations. In: Strojniski vestnik : Journal of Mechanical Engineering, 57 (2011). - S. 531-538.

Bettina Alber-Laukant, Bernd Roith, Jochen Zapf, Reinhard Hackenschmidt, Frank Rieg: Program design meets engineer's requirements : a new concept of a free finite-element-program. - (Vortrag), Veranstaltung: NAFEMS World Congress 2011, 23.-26.05.2011, Boston, USA.

Florian Nützel, Bettina Alber-Laukant, Martin Neidnicht, Christoph Wehmann, Frank Rieg: Die Korrelation von Modell- und Modellierungsparametern in der Kontaktanalyse bei Maschinenelementen.. - Bayreuth, 2011. - 8 S.

2010

Jochen Zapf, Bettina Alber-Laukant, Frank Rieg: Customized Design Processes of Polymer Parts by Computer Aided Tools. In: Dorian Marjanovic (Hrsg.): Design 2010 : 11th International Design Conference, Dubrovnik - Croatia, May 17 - 20, 2010. Volume 3. - Dubrovnik : 2010. - S. 1753-1760.

2009

Christoph Wehmann, Bettina Alber-Laukant, Bernd Roith, Frank Rieg: Vergleichsrechnungen in verschiedenen Simulationssystemen : Potentiale und Grenzen der FEA. In: Frank Rieg, Reinhard Hackenschmidt (Hrsg.): Tagungsband: 11. Bayreuther 3D-Konstrukteurstag. - Bayreuth : Lehrstuhl für Konstruktionslehre und CAD, Universität Bayreuth, 2009.

Alexander Troll, Bettina Alber-Laukant, Jochen Zapf, Frank Rieg: Design to Cost unter Anwendung innovativer CAx-Methoden zur Sicherstellung fundamentaler Gerechtheiten. In: Harald Meerkamm (Hrsg.): Design for X : Beiträge zum 20. Symposium, Neukirchen, 24. September 2009. - Erlangen : 2009. - S. 49-58.

Reinhard Hackenschmidt, Bettina Alber-Laukant, Frank Rieg: Berechnung großer Bauteile und Baugruppen. In: CAD-CAM Report, 28 (2009). - S. 58-61.

2008

Bettina Alber-Laukant: Konstruktion und Simulation mit Kunststoffen am Beispiel einer elastischen Kupplung. - (Vortrag), Veranstaltung: Kunststofftechnik - internes Seminar Fa. Antriebstechnik GmbH, November 2008, Peiting.

Bernd Roith, Bettina Alber-Laukant, Frank Rieg: Abhängigkeit der Ergebnisse bei der Finite Elemente Analyse in Bezug auf die Materialparameter. In: Simulation Driven Design : potential and challenges ; Seminar 12th - 13th March 2008, Wiesbaden. - Wiesbaden : 2008.

Bettina Alber-Laukant:Struktur- und Prozesssimulation zur Bauteildimensionierung mit thermoplastischen Kunststoffen : Validierung von Werkstoffbeschreibungen für den technischen Einsatz. - Aachen: Shaker, 2008.
(Dissertation, 2008, Universität Bayreuth, Fakultät für Ingenieurwissenschaften)

Bettina Alber-Laukant, Andreas Dörnhöfer, Jochen Zapf, Frank Rieg: Simulationsmethoden und -werkzeuge der Kunststoffkonstruktion : Simulationskopplung mittels ICROS. In: Klaus Brökel, Jörg Feldhusen, Karl-Heinrich Grote, Frank Rieg, Ralph Stelzer (Hrsg.): Nachhaltige und effiziente Produktentwicklung : 6. Gemeinsames Kolloquium Konstruktionstechnik 2008. - Aachen : Shaker, 2008. - S. 31-40.

Bettina Alber-Laukant, Reinhard Hackenschmidt, Frank Rieg: Materialkennwerte für die Bauteilauslegung. In: CAD-CAM Report, 27 (2008). - S. 46-51.

2007

Bettina Alber-Laukant, Reinhard Hackenschmidt, Frank Rieg: Integration von Werkstoffwissen in die Produktentwicklung Teil II. In: CAD-CAM Report, (2007). - .

Bettina Alber-Laukant, Reinhard Hackenschmidt, Frank Rieg: Integration von Werkstoffwissen in die Produktentwicklung, Teil I. In: CAD-CAM Report, (2007). - S. 34-39.

Reinhard Hackenschmidt, Bettina Alber-Laukant, Frank Rieg: Intelligente Verknüpfung von Simulationsprogrammen. In: CAD-CAM Report, 26 (2007). - S. 34-41.

Bettina Alber-Laukant, Frank Rieg, Reinhard Hackenschmidt: Bauteilentwicklung mit Hochleistungskunststoffen : Intelligent vernetzte Simulationen mit anschließender Versuchsverfikation. In: MP Materials Testing, 49 (2007). - S. 402-407.
doi:10.3139/120.100830

2006

Bettina Alber-Laukant, Frank Rieg, Reinhard Hackenschmidt: Wie sinnvoll ist virtuelle Produktentwicklung bei neuartigen Kunststoffen? : Simulation mittels ICROS und Prototypentests. - (Paper), Veranstaltung: 4. Gemeinsames Kolloquium Konstruktionstechnik 2006, 28.-29.6.2006, Kühlungsborn, Deutschland.

Bettina Alber-Laukant: Produktentwicklung mit intelligent verknüpften Simulationen am Beispiel von High-Tech-Polymeren. In: Frank Rieg, Reinhard Hackenschmidt (Hrsg.): Tagungsband: 8. Bayreuther 3D-Konstrukteurstag am 27. September 2006. - Bayreuth : Lehrstuhl für Konstruktionslehre und CAD, Universität Bayreuth, 2006.

Bettina Alber-Laukant, Reinhard Hackenschmidt, Frank Rieg: Practical Use of CAE-Tools for High-Tech-Polymers. In: BENCHmark, (2006). - .

Bettina Alber-Laukant, Reinhard Hackenschmidt, Bojan Dolšak, Frank Rieg: ICROS : The Selective Approach to High-Tech Polymer Product Design. In: Dorian Marjanović (Hrsg.): DESIGN 2006 : proceedings of the 9th International Design Conference, Mai 15 - 18, 2006 Cavat, Dubrovnik, Croatia. - Zagreb : University, Fac. of Mechanical Engineering and Naval Architecture, 2006. - S. 417-424.

Bettina Alber-Laukant, Bettina Spandl: Bezeichnung von Werkstoffen. In: Frank Rieg, Manfred Kaczmarek (Hrsg.): Taschenbuch der Maschinenelemente. - München ; Wien : Carl Hanser Verlag, 2006. - S. 62-88.

2005

Bettina Alber-Laukant: Möglichkeiten der Kopplung von CAD und Hochleistungs-Finite Elemente System am Beispiel ProE, MSC.PATRAN und MSC.MARC. In: Frank Rieg, Reinhard Hackenschmidt (Hrsg.): Tagungsband: 7. Bayreuther 3D-Konstrukteurstag am 5. Oktober 2005. - Bayreuth : Lehrstuhl für Konstruktionslehre und CAD, Universität Bayreuth, 2005.

Bettina Alber-Laukant, Reinhard Hackenschmidt, Frank Rieg: Entwicklungsbegleitende Bauteiloptimierung von Kunststoffteilen. In: CAD-CAM Report, 11 (2005). - S. 30-33.



Dr.-Ing. Bettina Alber-Laukant
Akademische Oberrätin

Raum: 1.37 (FAN C)

Telefon: 0921 / 55-7192
E-Mail: bettina.alber@uni-bayreuth.de

Sprechstunde: Montag, 10:00 - 11:00 Uhr

Verantwortlich für die Redaktion: Stephan Brütting

Facebook Youtube-Kanal UBT-A Kontakt